Juniorcup

Erstmals fanden in diesem Jahr die Finalprüfungen des Juniorcups auf dem Reithof Marten, im Rahmen des Turnieres in Diedersen am 21. und 22. September statt.



Trotz optimaler Vorbereitung und Organisation, fand das Finale in beiden Disziplinen dieses Mal lediglich in der kleinen Tour (E-Niveau) statt, da sich für die beiden großen Touren (A-Niveau) über alle Teilprüfungen (Hameln/Bad Pyrmont/Diedersen) jeweils lediglich drei Starter eingetragen hatten.

Beste Dressurreiterin wurde in diesem Jahr Anna Mundhenk vom Reitverein Bisperode, die zwei der drei Wertungsprüfungen für sich entscheiden konnte, und damit am Ende 28 Punkte auf ihrem Konto hatte.

Bei den Springreiterinnen siegte Henriette Wiegand-Behmann, ebenfalls vom Reitverein Bisperode, die sich mit insgesamt 26 Punkten gegen ihre Konkurrenz durchsetzen konnte.

Auf den Plätzen zwei & drei landeten in der Dressur Amelie Bertram vom Reit- und Fahrverein Emmerthal und Linda Spittel vom Reitverein Hameln mit 26 bzw. 24 Punkten.

In der kleinen Tour der Springreiter erreichten Jolane Kappes und Charlotte Lichte, beide Reitverein Hameln, mit identischer Wertnote in der Finalprüfung punktgleich mit 22 Punkten den zweiten Platz.

Die vollständige Ergebnissliste kann hier heruntergeladen werden...



Diashow Siegerehrung Juniorcup Finale 2013


Zum Vergrößern einfach in die Bildmitte klicken...